Impressum

Unter der Adresse http://policytransfer.metropolis.org finden Sie einen weiteren offiziellen Internet-Auftritt  des internationalen Städtenetzwerkes Metropolis.

Betreiber der Website ist die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz - Metropolis Regionalsekretariat Europa, Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin, Deutschland (nachfolgend: Metropolis). Die Website wird in Berlin und somit in Deutschland gehostet. 

Falls Sie Fragen haben, schicken Sie uns bitte eine Nachricht über das Kontaktformular

Haftungshinweis

Die im Angebot von Metropolis unter http://policytransfer.metropolis.org veröffentlichten Inhalte sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann Metropolis keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Aus der Nutzung dieser Informationen abgeleitete Haftungsansprüche gegen Metropolis oder den Betreiber dieser Websitesind ausgeschlossen.Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Metropolis keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung.

Urheberrecht

Das Layout der Website, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen ausschließlich zu privatem Gebrauch vervielfältigt werden. Textliche und grafische Änderungen sowie die öffentliche Verbreitung sind nicht erlaubt.

Barrierefreiheit

Die Absicht der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV) ist es, einen Zugang für alle Nutzer zu ermöglichen, unabhängig davon, welche Geräte sie zum Abrufen der Seiten verwenden. Barrierefreie Gestaltung und Programmierung ist damit nicht nur als behinderten- oder gar nur blindengerechte Programmierung zu verstehen. Von einer barrierefreien Umsetzung profitieren alle Nutzer, da allgemein der Zugang zu einer Seite und ihren Inhalten optimiert wird, egal ob grafische Browser, Vorlesesysteme (sogenannte Screenreader), Suchmaschinen usw. benutzt werden.

Die Anforderungen der VVBIT - Verwaltungsvorschriften zur Schaffung Barrierefreier Informationstechnik von Berlin (pdf, 18 KB) sind weitgehend erfüllt. Ältere PDF-Dokumente sind aus technischen Gründen nur teilweise barrierefrei. Barrierefreiheit verstehen wir als fortlaufenden Prozess und werden in Zukunft die Webpräsenz weiter prüfen, anpassen und optimieren.